Anrufen: +49 2131-12440

Salzburger Sportwelt

Wunderbar wandern
in der Salzburger Sportwelt:

Sagenhaftes Wander- und Freizeitvergnügen für die ganze Familie

Die Orte Flachau, Wagrain-Kleinarl, St. Johann-Alpendorf, Radstadt, Alten-markt-Zauchensee, Eben und Filzmoos bilden gemeinsam die Salzburger Sportwelt im Herzen vom SalzburgerLand. Sie sind ein echtes Eldorado für Naturliebhaber, Wanderer und Radfahrer. Neben dem 350 Kilometer langen Almenweg, der durch die Region führt, zählen sagenumwobene Ausflugs-ziele wie die Liechtensteinklamm oder der Tappenkarsee zu den Besonderheiten.

Die Salzburger Sportwelt ist Heimat berühmter Menschen: Der Verfasser des „Stille Nacht-Liedes“ Joseph Mohr hat in Wagrain gelebt, Johanna Maier aus Filzmoos gilt als eine der besten Köchinnen der Welt und zahlreiche ehemalige sowie aktive Skistars wie Hermann Maier, Hannes Reichelt oder Michaela Kirchgasser sind hier zuhause. Die Salzburger Sportwelt ist ein wunderschönes Fleckchen Erde: Hier entspringt die Enns, es gibt die tiefste Schlucht Österreichs und den größten Bergsee der Ostalpen. Dennoch ist Wandern nicht anstrengend, sondern genussvoll: Mit den Bergbahnen geht es ins Wandergebiet Grießenkar in Flachau oder auf den Geisterberg in St. Johann-Alpendorf. Genussradfahrer freuen sich über ein weitläufiges Radwegenetz. Zudem zählt die Salzburger Sportwelt als „approved bike area“ zu den besten Bike-Regionen der Alpen. Veranstaltungen wie der Amadé Radmarathon oder die Bike Night Flachau ergänzen das Angebot.

Im Winter bildet die Salzburger Sportwelt das winterliche Herz von Ski amadé, Österreichs größtem Skivergnügen mit 760 Pistenkilometern.

Mehr erfahren