Anrufen: +49 2131-12440

Zell am See-Kaprun

100 % Schneegarantie in Zell am See-Kaprun

Mehr erleben in einer der vielseitigsten Skiregionen Österreichs

Nirgendwo verschmelzen die Jahreszeiten auf so geniale Weise wie in der Region Zell am See-Kaprun: Wer im Früh- oder Spätsommer über die Hänge des Gletscherskigebiets Kitzsteinhorn carvt, trifft sich am Nachmittag zum Baden oder Surfen am Zeller See. Wer im Sommer Lust auf Winter hat, genießt in der „Gipfelwelt 3000“ am Kitzsteinhorn die Höhensonne am Schneestrand.

Im Winter sorgen in Zell am See-Kaprun gleich drei Skigebiete für viel Abwechslung bei Anfängern und Könnern, Kindern und Erwachsenen. Die Schmittenhöhe, der Maiskogel und das Kitzsteinhorn verfügen über 66 Pisten mit insgesamt 138 Kilometern (57 leichte, 58 mittelschwere, 23 schwere Abfahrtskilometer). Der Gletscher sowie technische Beschneiung garantieren absolute Schneesicherheit. Snowparks in allen drei Skigebieten, Österreichs attraktivste Superpipe sowie fünf Freeride-Routen am Kitzsteinhorn und die längste Funslope der Welt auf der Schmittenhöhe sorgen für einen Extra-Kick bei Snowboardern und Freestylern. Wintersportvergnügen der Superlative: Mit der neuen Umlaufkabinenbahn zellamseeXpress eröffnet sich vom Zeller Hausberg Schmittenhöhe aus eine neue Traumabfahrt.

Salzburgs einzigartiges Gletscherskigebiet – das Kitzsteinhorn – überzeugt mit garantiertem Schneevergnügen von Oktober bis in den Frühsommer, Höhenloipen und der „Gipfelwelt 3000“ samt Kino, 360 Meter langer Nationalpark Gallery, Gipfelrestaurant und Aussichtsplattform „Top of Salzburg“.

Im Sommer ist Zell am See-Kaprun cooler Hotspot zum Biken, Wandern und für alle Wassersportfacetten. Das TAUERN SPA in Zell am See-Kaprun ist eines der modernsten Wellness- und Thermen Ressorts der Alpen. Neu in Zell am See ist das Casino.

Mehr erfahren